Multi-Channel-Banking - Jahrg. 2017


Neu

Multi-Channel-Banking - Jahrg. 2017

Auf Lager

1.250,00
Preis zzgl. MwSt.


Die Zukunft des Bankvertriebs ist Multi-Channel

Professionalisierter Multi-Channel Vertrieb wird im Bankensektor ein entscheidendes Kriterium für dessen Zukunftsfähigkeit. Der Vertrieb von Finanzdienstleistungen erfährt wie nahezu keine andere Branche einen massiven Wandel, der nicht nur von den steigenden regulatorischen Anforderungen, sondern insbesondere von veränderten Kundenerwartungen im Informations- und Abschlussverhalten der Kunden bestimmt wird. 

Eine systematische Anpassung an die veränderten Kundenerwartungen erfordert jedoch mehr als eine Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen über unterschiedliche Zugangs- und Vertriebskanäle: Eine umfassende Multikanalstrategie verändert sowohl das Prozess und Produktmanagement als auch die Grundphilosophie von Kundenbetreuung und -service. Bankfilialen bleiben ein integraler Bestandteil eines jeden Omnikanal-Konzepts. Für die verbleibenden Bankfilialen stehen weitreichende Verbesserungen des Service an. Diese betreffen neben einer allgemeinen Erhöhung der Servicequalität unter anderem die internen Prozesse, die Öffnungszeiten, die Filialgestaltung sowie das Selbstverständnis. Filialen dienen künftig auch als Anlaufstelle für Fragen zum Online- und Mobile-Banking und soll-ten aktiv auf deren Möglichkeiten hinweisen. Bislang dienen digitale Kanäle überwiegend zur Information oder sie werden für Routinetransaktionen genutzt. 

Studiendetails:

Titel: Multi-Channel- - Jahrgang 2017

Umfang: 272 Seiten im Format DIN A4 mit 174 Tabellen und zahlreichen Übersichten

Lieferformat: digital (PDF)

Weitere Produktinformationen

Seiten 272
Erscheinungsjahr 2017
Umfang

272 Seiten im Format DIN A4 mit 174 Tabellen und zahlreichen Übersichten

Lieferformat PDF
Studientyp Branchenreport
Inhaltsverzeichnis
Kapitel I: Einfluss Internet auf Bankvertrieb 1
A Wandel durch Internetnutzung 1
B Mobile Internetnutzung 9
C Digitale Kundenbetreuung 14
Kapitel II: Vertriebswege im Finanzmarkt 18
A Filialbanking und Multi-Channel-Banking 18
B Filialbanking und Onlinebanking 36
C Mobile Banking 41
D Onlinebanking 50
E Direktbanking 53
Kapitel III: Nutzung von Vertriebswegen 57
A Bevorzugte Vertriebswege 57
B Nutzung Bankfiliale 72
C Nutzung Mobiler Vertrieb 75
D Nutzung Onlinebanking 78
E Nutzung Mobile Banking 81
F Nutzung Telefonbanking 84
G Nutzung schriftlicher Kontaktweg 87
H Nutzung Finanzportale im Internet 90
Kapitel IV: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes 93
A Verbrauchersicht Vertriebswegeangebot 93
B Banking mit persönlicher Kontaktmöglichkeit 108
C Ausbau Bankvertrieb über Internet und Smartphone 111
Kapitel V: Aussagen zum Vertriebswegeangebot 114
A Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot 114
B Bankkunden mit ausschließlicher Filialnutzung 130
C Bankfilialkunden und Onlinebanking 133
D Meinungsprofil umfangreiches Vertriebswegeangebot 136
E Smartphone Nutzung für Bankgeschäfte 139
F Interesse an ausschließlicher Online-Nutzung von Geldanlagen 142
Kapitel VI: Kundenwünsche Vertriebswegeangebot 145
A Gewünschtes Vertriebswegeangebot 145
B Investitionen in Beratung und Service Bankfiliale 162
Kapitel VII: Vertriebswegeangebot in Zukunft 165
A Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft 165
B Kostenfreier Service in der Bankfiliale 180
C Abschluss von Finanzprodukten nach Vertriebswegen 183
D Bevorzugung Bankfiliale mit persönlichem Kontakt 186
E Erledigung von Bankgeschäften über das Internet 189
F Filialberatung und Nutzung von Onlinebanking 192
Kapitel VIII: Zukunft von Vertriebswegen 195
A Zukünftige Nutzung von Vertriebswegen 195
B Zukünftige Nutzung Bankfiliale 209
C Zukünftige Nutzung Mobiler Vertrieb 212
D Zukünftige Nutzung Onlinebanking 215
E Zukünftige Nutzung Mobile Banking 218
F Zukünftige Nutzung Telefonbanking 221
G Zukünftige Nutzung schriftlicher Kontaktweg 224
H Zukünftige Nutzung Finanzportale 227
Kapitel IX: Zukunftstrends 230
A Vertriebsprognose Multikanalnutzer 230
B Experten-Meinungsprofil 24
Tabellenverzeichnis
Tabelle 1: Entwicklung Internetnutzung 2
Tabelle 2: Internetnutzung nach Regionen 4
Tabelle 3: Internetnutzung nach Alter 5
Tabelle 4: Internetnutzung nach Geschlecht 6
Tabelle 5: Internetnutzung nach Bildung 6
Tabelle 6: Internetnutzung nach Haushaltsgröße 7
Tabelle 7: Internetnutzung nach Wohnortgröße 7
Tabelle 8: Internetnutzung nach Einkommen 8
Tabelle 9: Mobile Internetnutzung nach Regionen 9
Tabelle 10: Mobile Internetnutzung nach Alter 10
Tabelle 11: Mobile Internetnutzung nach Geschlecht 10
Tabelle 12: Mobile Internetnutzung nach Bildung 11
Tabelle 13: Mobile Internetnutzung nach Haushaltsgröße 11
Tabelle 14: Mobile Internetnutzung nach Einkommen 12
Tabelle 15: Mobile Internetnutzung nach Wohnortgröße 13
Tabelle 16: Bewertung digitaler Kundendienste von Kreditinstituten 14
Tabelle 17: Bewertung digitaler Kundendienste 15
Tabelle 18: Prognose Bankfilialen 18
Tabelle 19: Prognose Bankfilialen nach Bankengruppen 19
Tabelle 20: Prognose Veränderung Bankfilialen nach Bankengruppen 21
Tabelle 21: Prognose relative Veränderung Bankfilialen nach Bankengruppen 24
Tabelle 22: Nutzungswege für Banking, Beratung und Services 27
Tabelle 23: Kanalnutzung bei Serviceleistungen 29
Tabelle 24: Bankwechsler nach Filialschließungen 32
Tabelle 25: Vorteile Filialbanking 36
Tabelle 26: Persönliche und Online-Abwicklung von Bankgeschäften 37
Tabelle 27: Persönliche und Online-Abwicklung von Bankgeschäften digitale Kunden 37
Tabelle 28: Information über Bankprodukte 38
Tabelle 29: Information über Bankprodukte von digitalen Kunden 39
Tabelle 30: Online getätigte Bankgeschäfte nach Bundesländern 40
Tabelle 31: Nutzer von Mobile Banking 41
Tabelle 32: Verwendungsorte für Mobile Banking 43
Tabelle 33: Veränderungen durch Mobile Banking 48
Tabelle 34: Nutzung Onlinebanking 50
Tabelle 35: Nutzung Onlinebanking nach Alter 51
Tabelle 36: Nutzung Onlinebanking nach Siedlungsdichte 52
Tabelle 37: Entwicklung Direktbankenkunden 53
Tabelle 38: Entwicklung Direktbankkunden 54
Tabelle 39: Entwicklung Direktbankablehner 54
Tabelle 40: Kundenzahl größte Direktbanken 55
Tabelle 41: Entwicklung potenzielle Direktbankkunden 55
Tabelle 42: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Geschlecht 58
Tabelle 43: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Altersgruppen 59
Tabelle 44: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Einkommen 60
Tabelle 45: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Bildung 61
Tabelle 46: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Berufsgruppen 62
Tabelle 47: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Haushaltsgröße 63
Tabelle 48: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Familienstand 64
Tabelle 49: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden jüngere Lebensphasen 65
Tabelle 50: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden ältere Lebensphasen 66
Tabelle 51: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden im Ost-West-Vergleich 67
Tabelle 52: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Regionen 68
Tabelle 53: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Regionen 69
Tabelle 54: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden nach Bankengruppen 70
Tabelle 55: Bevorzugung von Bankfilialen als Vertriebsweg 72
Tabelle 56: Bevorzugung von mobilem Vertrieb als Vertriebsweg 75
Tabelle 57: Bevorzugung von Onlinebanking als Vertriebsweg 78
Tabelle 58: Bevorzugung von Mobile Banking als Vertriebsweg 81
Tabelle 59: Bevorzugung von Telefonbanking als Vertriebsweg 84
Tabelle 60: Bevorzugung von schriftlichem Kontakt als Vertriebsweg 87
Tabelle 61: Bevorzugung von Finanzportalen im Internet als Vertriebsweg 90
Tabelle 62: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Geschlecht 94
Tabelle 63: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Altersgruppen 95
Tabelle 64: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Einkommen 96
Tabelle 65: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Bildungsstand 97
Tabelle 66: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Berufsgruppen 99
Tabelle 67: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Haushaltsgröße 100
Tabelle 68: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Familienstand 101
Tabelle 69: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes jüngere Lebensphasen 102
Tabelle 70: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes ältere Lebensphasen 103
Tabelle 71: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes im Ost-West-Vergleich 104
Tabelle 72: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Regionen 105
Tabelle 73: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Regionen 106
Tabelle 74: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Bankengruppen 107
Tabelle 75: Banking mit persönlicher Kontaktmöglichkeit 108
Tabelle 76: Ausbau Bankvertrieb über Internet und Smartphone 111
Tabelle 77: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Geschlecht 114
Tabelle 78: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Altersgruppen 115
Tabelle 79: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Einkommen 117
Tabelle 80: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Bildungsstand 118
Tabelle 81: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Berufsgruppen 119
Tabelle 82: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Haushaltsgröße 120
Tabelle 83: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Familienstand 121
Tabelle 84: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot jüngere Lebensphasen 122
Tabelle 85: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot ältere Lebensphasen 123
Tabelle 86: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot im Ost-West-Vergleich 125
Tabelle 87: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Regionen 126
Tabelle 88: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Regionen 127
Tabelle 89: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot nach Bankengruppen 128
Tabelle 90: Bankkunden mit ausschließlicher Filialnutzung 130
Tabelle 91: Bankfilialkunden und Onlinebanking 133
Tabelle 92: Meinungsprofil umfangreiches Vertriebswegeangebot 136
Tabelle 93: Smartphone Nutzung für Bankgeschäfte 139
Tabelle 94: Interesse an der ausschließlichen Online-Nutzung von Geldanlagen 142
Tabelle 95: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Geschlecht 145
Tabelle 96: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Altersgruppen 147
Tabelle 97: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Einkommen 148
Tabelle 98: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Bildungsstand 150
Tabelle 99: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Berufsgruppen 151
Tabelle 100: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Haushaltsgröße 152
Tabelle 101: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Familienstand 153
Tabelle 102: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot jüngere Lebensphasen 154
Tabelle 103: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot ältere Lebensphasen 155
Tabelle 104: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot im Ost-West-Vergleich 156
Tabelle 105: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Regionen 157
Tabelle 106: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Regionen 158
Tabelle 107: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot nach Bankengruppen 160
Tabelle 108: Investitionen in Beratung und Service Bankfiliale 162
Tabelle 109: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Geschlecht 165
Tabelle 110: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Altersgruppen 167
Tabelle 111: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Einkommen 168
Tabelle 112: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Bildungsstand 169
Tabelle 113: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Berufsgruppen 170
Tabelle 114: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Haushaltsgröße 171
Tabelle 115: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Familienstand 172
Tabelle 116: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft jüngere Lebensphasen 173
Tabelle 117: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft ältere Lebensphasen 174
Tabelle 118: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft im Ost-West-Vergleich 175
Tabelle 119: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Regionen 176
Tabelle 120: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Regionen 177
Tabelle 121: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft nach Bankengruppen 178
Tabelle 122: Kostenfreier Service in der Bankfiliale 180
Tabelle 123: Abschluss von Finanzprodukten nach Vertriebswegen 183
Tabelle 124: Bevorzugung Bankfiliale mit persönlichem Kontakt 186
Tabelle 125: Erledigung von Bankgeschäften über das Internet 189
Tabelle 126: Filialberatung und Nutzung von Onlinebanking 192
Tabelle 127: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Geschlecht 195
Tabelle 128: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Altersgruppen 197
Tabelle 129: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Einkommen 198
Tabelle 130: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Bildungsstand 199
Tabelle 131: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Berufsgruppen 200
Tabelle 132: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Haushaltsgröße 201
Tabelle 133: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Familienstand 202
Tabelle 134: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege jüngere Lebensphasen 203
Tabelle 135: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege ältere Lebensphasen 204
Tabelle 136: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege im Ost-West-Vergleich 205
Tabelle 137: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Regionen 206
Tabelle 138: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Regionen 207
Tabelle 139: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege nach Bankengruppen 208
Tabelle 140: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Bankfiliale 209
Tabelle 141: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Mobiler Vertrieb 212
Tabelle 142: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Onlinebanking 215
Tabelle 143: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Mobile Banking 218
Tabelle 144: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Telefonbanking 221
Tabelle 145: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg schriftlicher Kontakt 224
Tabelle 146: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Finanzportale im Internet 227
Tabelle 147: Multikanalnutzer nach Geschlecht 230
Tabelle 148: Multikanalnutzer nach Altersgruppen 230
Tabelle 149: Multikanalnutzer nach Einkommen 231
Tabelle 150: Multikanalnutzer im West-Ost-Vergleich 232
Tabelle 151: Anteil Kundengruppen im Multi-Channel-Banking 232
Tabelle 152: Entwicklung der Kundengruppen im Multi-Channel-Banking 234
Tabelle 153: Anteil Kundengruppen im Multi-Channel-Banking in Zukunft 235
Tabelle 154: Kundengruppen im Multi-Channel-Banking in Zukunft 236
Tabelle 155: Kundenverhalten Bankkunden 238
Tabelle 156: Bedeutung von Vertriebswegen 240
Tabelle 157: Zukünftige Nutzung von Vertriebswegen für Finanzprodukte 243
Tabelle 158: Bedeutung Vertriebswege für Geldanlagen in Zukunft 245
Tabelle 159: Herausforderungen am Finanzmarkt 246
Tabelle 160: Ausbau von Vertriebsaktivitäten in Zukunft 248
Tabelle 161: Investitionsschwerpunkte Vertriebswege in Zukunft 250
Tabelle 162: Nachfrage nach Kapitalanlageprodukten nach Anbietern in Zukunft 253
Tabelle 163: Gewinner im Multi-Channel-Banking in Zukunft 255
Tabelle 164: Zukünftiger Markt für Multi-Channel-Banking 256
Tabelle 165: Erwartete Entwicklungen im Multi-Channel-Banking 258
Tabelle 166: Bereiche des Vertriebswegeangebotes mit Investitionsplanungen 261
Tabelle 167: Verbesserungsmöglichkeiten beim Vertriebswegeangebot Kreditinstitute 262
Tabelle 168: Kundenanforderungen bei Vertriebswegen von Geldanlagen 263
Tabelle 169: Zielsetzungen von Kreditinstituten beim Vertriebswegenetzwerk 265
Tabelle 170: Kundenerwartungen an das künftige Vertriebswegeangebot 266
Tabelle 171: Vorteile Multi-Channel Vertriebswegeangebot gegenüber Direktvertrieb 267
Tabelle 172: Faktoren aus Kundensicht für künftige Nutzung von Bankfilialen 269
Tabelle 173: Einflussfaktoren auf das Vertriebswegeangebot von Kreditinstituten 271
Tabelle 174: Experten-Meinungsprofil zur Zukunft von Multi-Channel-Banking 272
Übersichtsverzeichnis
Übersicht 1: Bevorzugte Vertriebswege von Bankkunden 57
Übersicht 2: Bevorzugung von Bankfilialen als Vertriebsweg 73
Übersicht 3: Bevorzugung von mobilem Vertrieb als Vertriebsweg 76
Übersicht 4: Bevorzugung von Onlinebanking als Vertriebsweg 79
Übersicht 5: Bevorzugung von Mobile Banking als Vertriebsweg 82
Übersicht 6: Bevorzugung von Telefonbanking als Vertriebsweg 85
Übersicht 7: Bevorzugung von schriftlichem Kontakt als Vertriebsweg 88
Übersicht 8: Bevorzugung von Finanzportalen im Internet als Vertriebsweg 91
Übersicht 9: Beurteilung des Vertriebswegeangebotes nach Geschlecht 93
Übersicht 10: Banking mit persönlicher Kontaktmöglichkeit 110
Übersicht 11: Ausbau Bankvertrieb über Internet und Smartphone 112
Übersicht 12: Meinungsprofil zum Vertriebswegeangebot 116
Übersicht 13: Bankkunden mit ausschließlicher Filialnutzung 131
Übersicht 15: Meinungsprofil umfangreiches Vertriebswegeangebot 137
Übersicht 16: Smartphone Nutzung für Bankgeschäfte 140
Übersicht 17: Interesse an der ausschließlichen Online-Nutzung von Geldanlagen 143
Übersicht 18: Gewünschtes zukünftiges Vertriebswegeangebot 146
Übersicht 19: Investitionen in Beratung und Service Bankfiliale 163
Übersicht 20: Aspekte Vertriebswegeangebot in Zukunft 166
Übersicht 21: Kostenfreier Service in der Bankfiliale 181
Übersicht 22: Abschluss von Finanzprodukten nach Vertriebswegen 184
Übersicht 23: Bevorzugung Bankfiliale mit persönlichem Kontakt 187
Übersicht 24: Erledigung von Bankgeschäften über das Internet 190
Übersicht 25: Filialberatung und Nutzung von Onlinebanking 193
Übersicht 26: Zukünftig häufiger genutzte Vertriebswege 196
Übersicht 27: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Bankfiliale 210
Übersicht 28: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Mobiler Vertrieb 213
Übersicht 29: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Onlinebanking 216
Übersicht 30: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Mobile Banking 219
Übersicht 31: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Telefonbanking 222
Übersicht 32: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg schriftlicher Kontakt 225
Übersicht 33: Zukünftige Nutzung Vertriebsweg Finanzportale im Internet 228
Übersicht 34: Entwicklung der Kundengruppen im Multi-Channel-Banking 233
Übersicht 35: Anteil Kundengruppen im Multi-Channel-Banking in Zukunft 237
Übersicht 36: Zukünftige Nutzung von Vertriebswegen für Finanzprodukte 244
Übersicht 37: Herausforderungen am Finanzmarkt 247
Übersicht 38: Ausbau von Vertriebsaktivitäten in Zukunft 249
Übersicht 39: Investitionsschwerpunkte Vertriebswege in Zukunft 251
Übersicht 40: Gewinner im Multi-Channel-Banking in Zukunft 254
Übersicht 41: Zukünftiger Markt für Multi-Channel-Banking 25

Auch diese Kategorien durchsuchen: Finanzmarktstudien, Neue Studien, Marktstudien zur Finanzbranche und zum Einzelhandel